Bericht in der „Kölnischen Rundschau“ vom